top of page

Kosten

Wir pflegen eine flexible Preisgestaltung von 420.- bis 580.- Franken pro Person, frei wählbar, je nach Zahlkraft der Teilnehmenden. Die Besserverdiener unterstützen dadurch die Wenigverdiener.

 

Im Preis inbegriffen:

- Abdeckung aller Materialkosten

- die zeitintensive Begleitung und fachliche Leitung

- die Platzmiete

- Gruppenmaterial wie Kochtöpfe, Planen, Seile, Holz

- Geschenke für Teilnehmenden am Schluss vom Ritual

- Lebensmittel für alle Mahlzeiten (ausser Solo-Zeit von 24 Stunden)

- Apero für die Eltern und/oder Verwandten

Davon ausgenommen: persönliche Ausrüstung* der Teilnehmenden

Da ich gerne auch finanzschwächeren Teilnehmenden diese persönlichkeitentfaltende Weiterbildung ermöglichen will, darf jeder mit Geld Gesegnete deren Teilnahme quersubventionieren.

Material Teilnehmenden: 

*Rucksack ca. 40-50 l, Schlafsack, Einzelplane, Seile, Isoliermatte und Luftmatte können gegen einen Pauschalbetrag von 100 Franken bei mir gemietet werden. (Rucksack ausgenommen)
(Siehe Materialmiete Transa.com)

EMPFEHLUNG: Vielleicht kann dein Götti, deine Grosseltern, dein Lehrmeister oder eine staatliche Institution dich unterstützen. Wir stellen eine entsprechende Bestätigung aus.

 

VERSICHERUNG ist Sache des Teilnehmenden. (Zeckengefahr)

bottom of page